Drucken

16.04.2002 - 16.07.2017

 Kea

Am 16.07.2017 ist unsere geliebte Kea nach zwei schweren Schlaganfällen auf die Reise über die Regenbogenbrücke zu ihren Beagle-Kumpels Quincy und Joker gegangen.

Kea Sanita Edle von Helle Berge, geboren am 16.04.2002, erzielte auf Ausstellungen vorzügliche und sehr gute Ergebnisse, so dass sie zur Zucht zugelassen wurde. Als Zuchthündin im Beagle-Kennel "of the Beech Hedge" von Rosita Franke hat sie in 5 Würfen 22 bildschönen Welpen das Leben geschenkt. Kea war eine vorbildliche, liebevolle Hundemama.

Frauchen Rosi trainierte viele Jahre regelmäßig mit Kea auf dem Hundeplatz des Vereines "Hundefreunde Dresden Wilder Mann e.V." in Grünberg. Sie legten erfolgreich 2009 das Beagle-Diplom ab. Kea bereitete auch Senioren viel Freude bei regelmäßigen Besuchen im Pflegeheim und in der Seniorenresidenz.

Nach 15 Jahren und 3 Monaten war Keas Kraft zu Ende.

Kea, wir haben dich lieb und vermissen dich so sehr. In unseren Erinnerungen bist du für immer bei uns.

Rosi und Uli Franke mit Kea‘s Tochter Dolly

 

Kategorie: Nachrufe
Zugriffe: 2932