Auf der Internationalen Rassehunde-Ausstellung in Chemnitz am 08./09.04.2017 betreuten Mitgliedern unserer Landesgruppe wieder den Infostand des Beagle Club Deutschland e.V. und beantworteten Fragen rund um den Beagle. Der Vorstand dankt Andrea und Harald Wagner mit Funny, Heike Leuteritz mit Elfie und Frieda, Sylvia und Gunter Walther mit Alf und Zitha sowie Uwe Peter mit Archie für ihre Einsatzbereitschaft. Ein Dankeschön geht auch an Kathrin Schulze, die als Ringsekretärin der Richterin Sandra Rechtacek bei der Beagle-Ausstellung zur Seite stand.

 

Vom 11. bis 19. Februar 2017 fand in Leipzig die Messe "Haus-Garten-Freizeit" statt. Den gemeinsamen Infostand von VDH Sachsen & Beagle Club Deutschland e.V. betreuten am 17.02.2017 Mitglieder unserer LG.

Jona, Benji und Abby auf der Messe Haus-Garten-Freizeit
Jona, Benji und Abby (v.l.) auf der Messe

Unterstützt wurden sie von ihren Beagles, die viele Streicheleinheiten von den Besuchern der Messe erhielten. Dankeschön an Monika Bergman und Gerburg Quas-Fischer mit Beagle-Rüde Benji sowie Andrea und Uwe Peter mit den Beagle-Hündinnen Abby & Jona.

Betreuung Infostand Leipzig Februar 2017
Betreuung Infostand Leipzig Februar 2017

Am 18.02.2017 fanden die jährliche Mitglieder-Versammlung und die Wahl des Vorstands unserer Landesgruppe in der Wassermühle Höfgen bei Grimma statt. Wiederholt wurden Uwe Peter zum Vorsitzenden,  Wolfram Otto zum Kassenwart und Heike Leuteritz zur Schriftführerin sowie Stellvertreterin gewählt. Die Beisitzerin für Internet, Andrea Peter, wurden in ihrer Funktion bestätigt. Zum Beisitzer für Ausbildung wurde Detlev Ungethüm ernannt. Der BCD e.V. hat Thomas Zscherpe und Detlev Ungethüm zu lizenzierten Ausbildern ernannt. Herzlichen Glückwunsch an alle!

Die Ausbildung auf dem Hundeplatz des HSV Wittgensdorf wird 2017 vorerst auf Grund zu geringer Teilnehmerzahl eingestellt. Bei Interesse bitte beim Vorstand der LG melden (unter Landesgruppe/Kontakt). Bei entsprechender Anzahl an Teilnehmern kann jederzeit wieder mit der Ausbildung begonnen werden.
 

Ins neue Jahr starten wir am 22. Januar mit einer kleinen Wanderung und Kaffeeklatsch im Coswiger Spitzgrund. Für fast alle Monate sind bereits Veranstaltungen geplant. Den Jahresplan findet ihr unter Termine. Für Mai ist ein Beagletag auf dem Hundeplatz in Wittgensdorf bei Chemnitz vorgesehen (genauer Termin wird noch bekanntgegeben) und im Oktober wird das Jubiläums-Wochenende zum 20. Geburtstag unserer LG im Erzgebirge stattfinden. Für den Monat November werden noch Organisatoren der Wanderung gesucht. Bei Interesse der Organisation oder einer Idee meldet euch bitte bei:
Heike Leuteritz, Tel.: 0172/2591560, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Den Brief an unsere Landesgruppe vom Tierheim Langenberg haben wir heute, zusammen mit einem liebevoll gestalteten Kalender, erhalten.

Vielleicht findet jemand den Weg zur Tierheim-Weihnacht am 4. Advent (siehe weiter unten im Beitrag). Wir werden auf jeden Fall dort sein.

Kerstin, Thomas und Betty Leichsenring am 6.12.2016

Dank von Tierheim Langenberg

Tierheim-Weihnacht

 

Die Mitglieder der Landesgruppe Sachsen hatten auf der Mitgliederversammlung, Anfang des Jahres, beschlossen, dass aus den Erlösen vom Sommerfest 2015 eine Summe von 200,00 € als Spende für das Tierheim Langenberg, bei Hohenstein-Ernstthal, bereitgestellt werden soll. Darüber hinaus brachten die Teilnehmer des diesjährigen Sommerfestes zusätzlich Sach- und Futterspenden mit. Der Kellerraum wurde zum Hochsicherheitstrakt. Unsere Hunde, allen voran Betty, sogen fast die gesamte Luft durch die Ritzen unter der Tür aus dem Keller.

IMG_1054
Wolfram Otto lädt beim Sommerfest die vielen Sachspenden für 
das Tierheim Langenberg in sein Auto. Der Kofferraum ist voll!

DSCI0016
Ankunft im Tierheim
DSCI0002
Beim Ausladen der Spenden
DSCI0003
Die Futter- und Sachspenden sind ausgeladen!
DSCI0007
Die 20 Hunde und ca. 40 Katzen, Meerschweinchen und einige andere Tiere,
welche zur Zeit im Tierheim Langenberg auf ein neues Zuhause warten,
können die Spenden gut gebrauchen.
DSCI0009
Die 200 Euro Geldspende, die unser Kassenwart überwiesen hat,
wird sinnvoll und ausschließlich zum Wohle der Tierheimbewohner eingesetzt werden.
Previous Next Play Pause
 

Für den 12. November 2016 hat Familie Wippold eine schöne Wanderung durch den Leipziger Auenwald mit Einkehr in der Domholzschänke organisiert. Der neue Anmeldeschluss für diese Beagle-Wanderung ist der 06.11.2016.

 

Unser Hotel für unser geplantes Beagle-Wochenende im Oktober hat sich bereit erklärt, das vereinbarte Zimmerkontigent noch bis Ende Juni für uns verbindlich bereitzuhalten. Die Mehrzahl der Zimmer ist aber schon für fest reserviert und alle, die sich schon angemeldet hatten, sollten ihre Buchungsbestätigung haben. Also, es ist noch nicht zu spät, sich anzumelden! Alle Informationen dazu findet Ihr im "Sachsenbeagler" Ausgabe 02/16. Bitte zögert nicht, bei Fragen den Vorstand zu kontaktieren.
 
Elfie und Frieda

Wir sind die Garsebacher – Beaglegirls Elfie (*21.07.2012) & Frieda (*30.03.2015) vom Colditzer Heimatturm. Wir leben mit unseren Dosenöffnern Heike und Mario in der Nähe von Meissen. Wie es sich für zwei waschechte Beagle gehört werden wir unserem Rassestandard mehr als gerecht, denn wir lieben es mit unseren Menschen zu kuscheln, viel zu schlafen, zu laufen – auch mal wegzulaufen und natürlich sind wir verfressen!!! Ein weiteres Hobby ist das Mantrailing! Unsere Menschen sagen immer: "Ein Beagle ist kein Beagle" und "Kennst du einen, kennst du alle".
Familie Heike Leuteritz & Mario Findeisen